Home arrow Oberfläche arrow Pflege arrow Pflegehinweise für Fensterläden
Newsflash
Besuchen Sie uns auf der Messe " Fensterbau 2018 " in Nürnberg vom 21.-24.03.2018 > Halle 7 Stand 104

 
Pflegehinweise für Fensterläden Drucken E-Mail
PflegehinweiseMittelschichtlasur
 
Oberflächenbehandelt mit ADLER Aquawood-MS-Lasur und MS-Color

Ihr hochwertiger Fensterladen (Klappladen) wurde vom Hersteller imprägniert, grundiert und mit einer hochwertigen Mittelschichtlasur behandelt. Der lasierende / deckende Aufbau unterstützt durch seine hohe Wasserdampfdurchlässigkeit und ausgezeichnete Haftung die lange Lebensdauer des natürlichen und nachwachsenden Werkstoffs Holz. Holzanstriche im Außenbereich erfordern ein Minimum an regelmäßiger Pflege, andernfalls werden aufwändigere Renovierungen notwendig.

Pflege lasierender Oberflächen (Aquawood-MS-Lasur):

Je nach Bewitterungsintensität alle 1 bis 4 Jahre 1x überstreichen mit den  Dünnschichtlasuren ADLER Aquawood-Holzschutz (wasserverdünnbar) oder ADLER Pullex plus (lösungsmittelbasiert). Ab dem Farbton Lärche ist dazu eine 1:1-Aufhellung mit Farblos sinnvoll. Der optimale Zeitpunkt für eine Pflege ist erkennbar am Glanzverlust im Vergleich zu weniger stark bewitterten Flächen sowie am nicht mehr vorhandenen Abperleffekt bei Regen.

Pflege deckender Oberflächen (Aquawood-MS-Color):

Je nach Bewitterungsintensität alle 1 bis 5 Jahre 1x dünn überstreichen mit ADLER Woodcolor (wasserverdünnbar) im Originalfarbton. Optimaler Zeitpunkt siehe Pflege Lasuren.
Renovierung lasierender Oberflächen:

Vergrauungen und lose Anstrichteile mit Schleifpapier Körnung 80/100/120 bis auf das rohe Holz abschleifen. Imprägnieren der abgeschliffenen Stellen mit Aquawood-Imprägniergrund W30 abgetönt auf den Farbton des nicht abgeschliffenen Anstrichs.
1x streichen der imprägnierten Stellen mit Aquawood-Holzschutz abgetönt.
Gesamten Fensterladen mit Schleifpapier Körnung 240 anschleifen und
1x streichen mit Aquawood-Holzschutz abgetönt.

Variante für Fensterläden in sehr schlechten Zustand (Holzrisse und Verfärbungen):

Vorbehandlung wie oben, intakte Flächen mit Schleifpapier Körnung 80/120 in Faserrichtung anschleifen. Gesamten Fensterladen mit Pullex-Imprägniergrund Renovierfarbe überstreichen. Trocknung über Nacht. 2x streichen mit Pullex Renova.

Renovierung deckender Oberflächen:

Vorbehandlung wie bei Lasuren. Imprägnieren der abgeschliffenen Stellen mit Aquawood-Imprägniergrund W30. 1x streichen mit ADLER Acryl-Holzgrund weiß. Gesamten Fensterladen mit Schleifpapier Körnung 240 anschleifen und 1x streichen Mit ADLER Woodcolor.
Variante für Fensterläden in sehr schlechten Zustand (Holzrisse und Verfärbungen):
Vorbehandlung und Grundierung siehe Lasuren. Decklackierung 2x mit ADLER Brilliant – oder Samt Alkyd anstelle von Pullex Renova.

 
(C) 2018 Mielsch GmbH - Hersteller von Fensterladen Klappladen Schlagladen Schiebeladen Fensterläden Klappläden Schlagläden Schiebeläden Holzfensterladen Holzfensterläden Holzklappladen Holzklappläden Holzschlagladen Holzschlagläden Holzschiebeladen Holzschiebeläden
Mielsch GmbH all rights reserved - please contact our webmaster with technical questions or comments.